Berechenbares Swing-Trading mit statistischem Vorteil:
Der Handel auf Basis von CoT-Daten

Wenigen privaten Händlern sind die unübersehbaren Vorteile des Handels von Futures auf Basis von CoT-Daten bekannt und wenn sie doch Kenntnis davon haben, ignorieren sie diese einmalige Chance oft bzw. wenden sie falsch an.

Denn mit dieser Handelsmethode sind überdurchschnittlich viele der gehandelten Signale Gewinner, natürlich nur unter Berücksichtigung der CoT-Daten und fixer Setups.

Die Daten des Commitment of Traders Report werden regelmäßig in einem Bericht veröffentlicht. Sie enthalten genaue Angaben über die anzeigepflichtigen Positionierungen in Form einer einfachen Auflistung.

Als hauptberufliche Händler verwenden wir einen Teil unserer Freizeit darauf, Händler wie dich auf der Überholspur zu ihren Zielen zu bringen.

Nutze auch du diesen Beschleunigungseffekt, um weder unnötig Zeit noch unnötig Geld an der Börse zu verlieren.

Nur Noch wenige unserer 8 plätze im März 2021 frei:

2 PLÄTZE

Mit Hilfe der CoT-Daten immer auf alle Eventualitäten vorbereitet sein

Durch die daraus gezogenen Rückschlüsse liegen die Vorteile dieses Handelsansatzes auf der Hand. Denn so schafft man mittelfristig die Entwicklung von Futures-Märkten mit sehr hohen Trefferquoten zu prognostizieren.

Einen Handelsansatz, welcher offizielle statistische Daten, Saisonalitäten und Wahrscheinlichkeiten berücksichtigt, kannst du einfach und unkompliziert an der Heidelberg Invest erlernen. Ein Handelsansatz, mit dem in relativ wenig Zeit vor den Charts sehr hohe Renditen möglich sind.

In der Mid Term Ausbildung vermittelt wir dir das entspannte Swingtrading mit CoT-Daten, ganz ohne beeinflussende Emotionen.

Fastlane Summary: Nutze das Wissen und die Expertise unseres Händlerteams. 

Auf Wunsch erhältst du von Montag bis Donnerstag unsere Marktanalysen aus dem Eigenhandel, denn im CoT-Handel gibt es Einstiege auf Tages- und Wochenbasis. Diese enthalten markante Ein- und Ausstiegszonen sowie weitere wichtige Informationen zu den chancenreichsten CoT-Signalen in den jeweiligen Futuremärkten.

Gleiche diese dann mit deinen eigenen Analysen und Ideen ab. Dadurch optimierst du deine Lernkurve und deine Performance und sparst dir nebenbei viel Zeit.

In deiner siebten Woche schenken wir dir vier Ausgaben unseres Fastlane Summary. Weitere Fastlane Summary kannst du während deiner Ausbildungszeit hinzubuchen.

Hier findest du einen kurzen Überblick über den Ablauf der sechswöchigen Intensiv-Ausbildung. Zusätzlich erhältst du einmal pro Woche ein Weekly Summary, in dem wir auf die Inhalte der vergangenen Woche in zusammengefasster Form nochmals eingehen. Außerdem erhältst du ab der siebten Woche vier Ausgaben des Fastlane Summary zum Hineinschnuppern.

Woche 1

In dieser Woche begrüßen wir dich mit einem Kick-off Event (Webinar) und erklären dir den Ablauf deiner Intensiv-Ausbildung. Selbstverständlich gehen wir auch auf deine Fragen im Webinar ein. 

Des Weiteren erfährst du alles Notwendige, was du zur Tradingsoftware, dem Datafeed für Futures und die Auswahl des richtigen Brokers wissen musst. Zur Abrundung dieser Woche besprechen wir auch das Thema Tradingtagebuch.

Woche 2

In dieser Woche erhältst du eine umfassende Einführung zu den CoT-Daten und den Saisonalitäten. Beides sind wesentliche Trigger unseres Handelsansatz, die du von Grund auf verstanden haben musst.

Woche 3

In der dritten Woche besprechen wir die richtige Interpretation der CoT-Daten und der Saisonalitäten. Nur durch die fachlich richtige Interpretation der Daten wirst du später belastbare Handelsentscheidungen treffen können.

Woche 4

Diese Woche nutzen wir, um dir die Einstiegstrigger unseres CoT- und Saisonalitäten-Handelsansatzes Schritt für Schritt zu erklären. Am Ende dieser Woche kennst du unsere Einstiege und kannst auch selbst nach eigenen Einstiegen suchen.

Woche 5

Die fünfte Woche steht ganz im Zeichen des richtigen Positionsmanagements. Das richtige Management deiner Future-Positionen entscheidet ganz erheblich über deinen Erfolg am Markt. 

Woche 6

In dieser Woche lernst du alles über den das Risiko- und Moneymanagement im CoT-Handel. 

Wir erklären dir im Detail, wie dein Risiko minimierst, ohne dass dies zu stark auf deine Performance einwirkt.

Ab dem Ende dieser Woche bist du fit für den CoT-Handel.

Wie viel Zeit muss ich investieren?

Du musst ca. zwei Stunden pro Woche investieren, um im Anschluss direkt loszulegen.

Wie hoch ist die Investition für das Programm?

Die genaue Höhe der Investition richtet sich nach deinen individuellen Bedürfnissen, manche wünschen sich eine intensivere Betreuung und andere weniger. Du kannst dich jedoch bei uns im Detail über deine Möglichkeiten und die einzelnen Handelsansätze informieren. Wir beraten dich gerne in einem kostenfreien Gespräch.

Für wen sind die Ausbildungsprogramme der Heidelberg Invest geeignet?

Unsere Programme richten sich an Privatpersonen, Selbstständige und Unternehmer, die mit den Möglichkeiten der Finanzmärkte, ihren Vermögensaufbau oder ihre Finanzvorsorge selbst in die Hand nehmen wollen. Wenn du dir nicht zu 100% sicher bist, ob ein Handelsansatz zu dir passt, beraten wir dich gerne umfassend in einem kostenfreien Gespräch.

Wie läuft das Programm ab?

Alle Lerninhalte stehen 24/7 für dich online und digital zur Verfügung. Alles beginnt mit dem Kick-Off Event der sechswöchigen Intensivausbildung. Woche für Woche bekommst du neues Wissen, sodass du Schritt für Schritt vorankommst. Einmal pro Woche erhältst du ein Weekly Summary jedes Moduls, um deine Zeit effizient zu nutzen.

Kann ich auch ohne Vorerfahrung mit der Ausbildung starten?

Ja, unsere Programme sind dahingehend ausgerichtet, jeden an seinem individuellen Wissenstand abzuholen. Entscheidend ist aber, dass du Dinge annimmst und auch umsetzt.

Welche technischen und monetären Voraussetzungen sind zu erwarten, um wirklich sinnvoll Handeln und Investieren zu können?

Jede Handelsstrategie und jeder Anlagehorizont verlangt natürlich andere Ressourcen. Doch pauschal gilt: Die Kapitalanforderungen für den CoT-Handel, um diesen Handelsansatz auch effizient umzusetzen, liegen mindestens im unteren 5-stelligen Bereich. Wenn du Näheres dazu wissen möchtest, dann vereinbare einen Termin und wir unterstützen dich unverbindlich.

 

Ab wann kann ich im Mid Term Handel mit Ergebnissen rechnen?

Das hängt von deiner Lern- und Umsetzungsgeschwindigkeit ab. Einige unsere Teilnehmer haben bereits während der Ausbildung deutlich ihre Performance gesteigert. Andere wiederum haben das erlernte anfangs mit dem Paperkonto umgesetzt und konnten dann erst real ihre Performance ausbauen. Und dann gibt es noch manche, so ehrlich muss man sein, die feststellen, dass der Handel an der Börse nichts für sie ist.

Ich möchte mit Fremdkapital handeln, hilft mir diese Ausbildung dabei?

Genau hier setzt Performance Investing an und schafft Lösungen: Wir zeigen dir, wie du dein Kapital an den Finanzmärkten so investierst und damit handelst, dass du abhängig von deiner Zeit, deinem Risiko oder deinem Anlagehorizont regelmäßig messbare Erfolge erzielst.

Ich habe noch weitere Fragen, gibt es vor der Buchung eine telefonische Beratung?

Ja, die gibt es. Bitte klicke unterhalb dieses Textes auf Kontakt aufnehmen. Gerne beraten wir dich telefonisch vor einer Buchung.

Noch nicht das richtige gefunden?
Sieh dir auch das an: