Die Kombination der erfolgreichsten Investoren:
Der Handel mit Aktien und Optionen

Seit Jahrzehnten erkennt man bei erfolgreichen Investoren die gleichen Muster: Sie investieren langfristig in Top-Aktien, dabei erwirtschaften sie nebenbei oftmals noch Dividenden und zusätzlich erzielen regelmäßig Gewinne durch gezielte Optionsgeschäfte.

Auch nutzen alle immer statistische Vorteile und hohe Wahrscheinlichkeiten für sich. Mit einer einfachen, aber fundierte Analyse erkennen sie gewinnbringende Aktieninvestments in der Regel frühzeitig, bevor die breite Masse darauf aufmerksam wird.

Langfristig erreicht der Großteil der Privatanleger an der Börse eine durchschnittliche Rendite pro Jahr von gerade einmal 4-6% oder weniger. Obwohl auch eine Rendite in dieser Höhe beachtlich ist, muss und kann man für das eingegangene Risiko weitaus mehr herausholen.
Ausschlaggebend dafür sind nur wenige, jedoch entscheidende Detail in der Unternehmensanalyse und dem Positionsmanagement.

Als hauptberufliche Händler verwenden wir einen Teil unserer Freizeit darauf, Händler wie dich auf der Überholspur zu ihren Zielen zu bringen.

Nutze auch du diesen Beschleunigungseffekt, um weder unnötig Zeit noch unnötig Geld an der Börse zu verlieren.

Nur Noch wenige unserer 8 plätze im JuLi 2021 frei:

6 PLÄTZE

Buchungsmöglichkeit endet in

10
Tagen
:
 
04
Stunden
:
 
49
Minuten
:
 
31
Sekunden

You missed out!

Hier findest du einen kurzen Überblick über den Ablauf der sechswöchigen Intensivausbildung. Auch stehen dir zahlreiche wie Analyse- und Screeningtools, Checklisten oder Vorlagen im internen Bereich zur Verfügung. 

Woche 1

In dieser Woche begrüßen wir dich mit einem Kick-off Event (Webinar) und erklären dir den Ablauf deiner Intensiv-Ausbildung. Selbstverständlich gehen wir auch auf deine Fragen im Webinar ein.

Des Weiteren erfährst du, wo und wie du dein Depot anlegen kannst, welche Handelsplattform du für den Optionshandel nutzt und natürlich wie das Prinzip gewinnbringender Aktieninvestments funktioniert. Und auch die praktischen Grundlagen für das erfolgreiche Investieren in Aktien eignest du dir hier bereits an.

Woche 2

In der zweiten Woche erfährst du, worauf es bei der Auswahl der passenden Aktie ankommt und wie du mit dem Aktien Analyse-Tool der Heidelberg Invest effizient wirklich erfolgreiche Unternehmen aufspürst.

Des Weiteren zeigen wir dir, wie du standardisierte Dokumente und fundamentale Fakten zu deinem Vorteil nutzt, damit du später jede Aktie schnell, einfach und genau analysieren sowie bewerten kannst. Am Ende dieser Woche weißt du alles über die professionelle Unternehmensbewertung und bist in der Lage deine künftigen Investments am Aktienmarkt selbständig auszuwählen.

Woche 3

In der dritten Woche besprechen wir das Thema Optionsgeschäfte ausführlich und so, dass du nicht nur die Theorie verstehst, sondern auch im praktischen Anwenden von Optionen solide agierst. Dieses Wissen hilft dir später deine Aktien zum Bestpreis zu kaufen und zusätzliche Gewinne durch Optionsprämien zu erzielen.

Woche 4

Diese Woche nutzen wir, um dir den zweiten Teil unseres Investment-Handelsansatz, die gewinnbringende Kombination von Optionen zu erklären. Diese Handelsvorbereitungen sind die Basis, später regelmäßig Cashflows zusätzlich zu deinen Aktieninvestments zu erwirtschaften, ohne diese verkaufen zu müssen.

Des Weiteren behandeln wir das Thema Technische Analyse, um damit gezielt Ein- und Ausstiege, sowohl im Aktienhandel als auch bei Optionsgeschäften zu optimieren.

Woche 5

Die fünfte Woche steht ganz im Zeichen der professionellen Aktienanalyse und dem Kauf von Aktien mithilfe von Optionen. Wir zeigen dir, wie du das Erlernte richtig anwendest, sodass du künftig Top-Aktien selbstständig ausfindig machst und auch genau erkennst, wann der optimale Zeitpunkt für ein Investment gegeben ist. Auch der Qualitätsfaktor im Vergleich zu anderen Anlagestrategien steht im Mittelpunkt.

Du erfährst zudem im Detail, wie du beim Kauf von Aktien ab sofort zusätzlichen Cashflow durch Optionsprämien erzielst. Keine Theorie sondern nur echte Beispiele aus der Praxis.

Woche 6

In dieser Woche zeigen wir dir im Detail unsere besten Optionsstrategien für regelmäßige Cashflows mit genauen Einstiegs-, Ziel- und Ausstiegsregeln, die du im Anschluss selbst in den Märkten genauso umsetzen kannst. So bist du immer in der Lage, weitere Einnahmen zu deinen Investments in Aktien zu erzielen, ohne diese Verkaufen zu müssen.

Außerdem erklären wir dir, wie du dein Anlageportfolio mit Optionen diversifizieren und absichern kannst.

Wie viel Zeit muss ich investieren?

Du musst ca. zwei Stunden pro Woche investieren, um im Anschluss direkt loszulegen.

Wie hoch ist die Investition für das Programm?

Die genaue Höhe der Investition richtet sich nach deinen individuellen Bedürfnissen, manche wünschen sich eine intensivere Betreuung und andere weniger. Du kannst dich jedoch bei uns im Detail über deine Möglichkeiten und die einzelnen Handelsansätze informieren. Wir beraten dich gerne in einem kostenfreien Gespräch.

Für wen sind die Ausbildungsprogramme der Heidelberg Invest geeignet?

Unsere Programme richten sich an Privatpersonen, Selbstständige und Unternehmer, die mit den Möglichkeiten der Finanzmärkte, ihren Vermögensaufbau oder ihre Finanzvorsorge selbst in die Hand nehmen wollen. Wenn du dir nicht zu 100% sicher bist, ob ein Handelsansatz zu dir passt, beraten wir dich gerne umfassend in einem kostenfreien Gespräch.

Wie läuft das Programm ab?

Alle Lerninhalte stehen 24/7 für dich online und digital zur Verfügung. Alles beginnt mit dem Kick-Off Event der sechswöchigen Intensivausbildung. Woche für Woche bekommst du neues Wissen, sodass du Schritt für Schritt vorankommst. Einmal pro Woche erhältst du ein Weekly Summary jedes Moduls, um deine Zeit effizient zu nutzen. Für den optimalen Lernerfolg stehen außerdem weitere Bestandteile der Ausbildung wie Analyse- und Screeningtools, Checklisten oder Vorlagen im internen Bereich zur Verfügung.

Kann ich auch ohne Vorerfahrung mit der Ausbildung starten?

Ja, unsere Programme sind dahingehend ausgerichtet, jeden an seinem individuellen Wissenstand abzuholen. Entscheidend ist aber, dass du Dinge annimmst und auch umsetzt.

Welche technischen und monetären Voraussetzungen sind zu erwarten, um wirklich sinnvoll Handeln und Investieren zu können?

Für den kurzfristigen Handel sind die technischen Voraussetzungen höher als für langfristige Strategien. Umgekehrt sind die Kapitalanforderungen für das langfristige Investieren höher als beim kurzfristigen Handel. Wenn du Näheres dazu wissen möchtest, dann vereinbare einen Termin und wir unterstützen dich unverbindlich.

Ab wann kann ich im Long Term Handel mit Ergebnissen rechnen?

Das hängt von deiner Lern- und Umsetzungsgeschwindigkeit ab. Einige unsere Teilnehmer haben bereits während der Ausbildung deutlich ihre Performance gesteigert. Andere wiederum haben das erlernte anfangs mit dem Paperkonto umgesetzt und konnten dann erst real ihre Performance ausbauen. Und dann gibt es noch manche, so ehrlich muss man sein, die feststellen, dass der Handel an der Börse nichts für sie ist.

Ich habe nur wenig Zeit in meinem Alltag und mein Terminplan ist fast voll. Was nun?

Genau hier setzt Performance Investing an und schafft Lösungen: Wir zeigen dir, wie du dein Kapital an den Finanzmärkten und so investierst und damit handelst, dass du abhängig von deiner Zeit, deinem Risiko oder deinem Anlagehorizont regelmäßig messbare Erfolge erzielst.

Ich habe noch weitere Fragen, gibt es vor der Buchung eine telefonische Beratung?

Ja, die gibt es. Bitte klicke unterhalb dieses Textes auf Kontakt aufnehmen. Gerne beraten wir dich telefonisch vor einer Buchung.

Noch nicht das richtige gefunden?
Sieh dir auch das an: